Echardinger Einkehr


Die Echardinger Einkehr, das bayrische und moderne Wirtshaus in München Berg am Laim (Maikäfersiedlung) ist nach einer Kernsanierung der GWG und der Augustiner Brauerei wieder für Sie geöffnet

Das Lokal

Echardinger Einkehr Theke

Das neu gestaltete Lokal bietet einen gemütliche Wirtsstube mit Bar für 100 Personen, ein Nebenzimmer mit 40 Plätzen und einen schönen, hellen Saal für mindestens 230 Personen für verschiedenste Arten von Veranstaltungen.

Der Biergarten

ein Platz an der Sonne im Biergarten Echardinger Einkehr

Im Außenbereich finden weitere 300 Gäste Platz. Der Biergarten liegt an der Südseite des Hauses. Hier können Sie die letzten Sonnenstunden des Tages bei einer gemütlichen Brotzeit und einer Maß Augustiner Bier genießen.

Der Saal

Echardinger Einkehr Saal festlich eingedeckt

Der neu gestaltete Saal bietet Platz für mindestens 230 Personen und bietet sich an für Hochzeiten, Geburtstagfeiern, Firmenfeiern und weitere Anlässe im großen Rahmen.

Das Wirtspaar

Ihre Augustiner Wirtsleute Aleks und Simone

Ihre Augustiner Wirtsleute Aleks und Simone freuen sich auf Ihren Besuch!

Die Echardinger Einkehr in der “Maikäfersiedlung” in München, Berg am Laim bietet Ihnen bayerische und regionale Spezialitäten und natürlich die gewohnt guten Biere der Augustiner Brauerei aus München. Natürlich offerieren wir Ihnen dabei noch eine gute Weinauswahl und Spirituosen sowie kalte und heiße alkoholfreie Getränke für jeden Geschmack.

Unser Küchenchef mit seinem Team sorgt mit einer täglich wechselnden Tageskarte und seinen Wochengerichten für reichlich Abwechslung.
Von Montag bis Freitag kommen von 11.00 – 15 .00 Uhr unsere beliebten Mittagsschmankerl für 6,90 Euro auf den Tisch. Mit einer vegetarischen und veganen Alternative ist auch hier bestimmt für jeden Gast etwas dabei.

Veranstaltungen

03. September

Swiss MountainBrass

swiss-mountain

Swiss MountainBrass ist die erste Powerbrass-Band und belebt seit 2006 die Walliser Brassband- und Blasmusikszene. Eine Band von jungen, dynamischen Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt mit einer kraftvollen, eigenwilligen Interpretation von aktuellen Charthits, Evergreens und traditionellen Musikstücken das Publikum zu begeistern.

Swiss MountainBrass bietet Musikern die Möglichkeit bestehende Pfade zu verlassen und sich einem neuen musikalischen Abenteuer, das geprägt ist von Power, Dynamik und Show zu stellen.

Swiss MountainBrass ist die Verbindung zwischen Heimat (Swiss), Kraft (Berge) sowie heissem Sound (Brass).

Sound

Swiss MountainBrass ist eine einzigartige Mischung aus kraftvollen Bläser-Sets, mitreissenden Rhythmen und Show.

Swiss MountainBrass ist die Verkörperung des in den letzten Jahren entstandenen Powerbrass-Stils. Flippige Melodien wechseln sich mit träumerischen Elementen ab, bekannte Rocksongs folgen auf melodiöse Evergreens und aktuelle Hitparadensongs schaffen eine mitreissende Atmosphäre.

Swiss MountainBrass ist eigenwillig auf die reine Brassinstrumentierung (Trompeten, Posaunen, Euphonium, Sousaphone und Schlagzeug) arrangierte Lieder voller Dynamik, Rhythmik und Melodik.

Show

Swiss MountainBrass ist nicht nur Musik, sondern vielmehr die Verbindung zwischen Musik und Unterhaltung. Die Musik ist das Herzstück und schafft den Freiraum für neue ausgefallene Ideen, denen keine Grenzen gesetzt werden. Überraschungseffekte werden geschaffen, die jedes Konzert zu einem einzigartigen Erlebnis machen.

Eintritt: Frei

Beginn: 18:00 Uhr

10. September

Wiesn GaudiWOSDABRASSKO

mit

Der Gruppe “WosDaBrassKo”, was zu Deutsch so viel wie “Was die Blechblasmusik kann” bedeutet, wurde 2009 von fünf jungen Musikern aus dem Raum Straubing gegründet. Mit zwei Trompeten, Tenorhorn, Posaune und einer Tuba im Gepäck ziehen sie durch Stadt und Land, egal ob Niederbayern, Irland oder Südtirol. Die musikalische Bandbreite reicht von traditionell bayerisch-böhmischer Blasmusik über accapella Gesang bis hin zu modernen Arrangements. Ob Jung oder Alt, „WosDaBrassKo“ trifft bei allen ins Schwarze!

Eintritt: € 14,00

Beginn: 18:00 Uhr

15. September

Münchner Akkordeon Club

Beginn 18.00 Uhr